AGB´s

- AGB´s -

Datenschutzerklärung

 

Firma Team Bassantrieb | A. Manz freut sich, dass Sie unsere Website besuchen. Wir bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen, unseren Produkten und unserer Webseite.

 

 

Allgemeine Geschäfts - & Lieferbedingungen

 

 

- Die nachstehenden Bedingungen sind im beiderseitigen Einverständnis Bestandteil der abgeschlossenen (Kauf-) Verträge.

- Abweichende Vereinbarungen bedürfen der Schriftform.

 

 

1. Eigentumsvorbehalt

 

Die verkauften Gegenstände und Anlagen bleiben Eigentum der Firma Bassantrieb bis zur Erfüllung sämtlicher ihm aus diesem Vertrag gegen den Kunden zustehender Ansprüche. Während dieser Zeit dürfen die Gegenstände vom Kunden weder weiterveräußert, vermietet, verliehen oder verschenkt, noch innerhalb der Gewährleistungsfrist bei Dritten in Reparatur gegeben werden. Von einer Pfändung, von einem Diebstahl oder jeder anderen Beeinträchtigung der Rechte des Verkäufers ist dieser vom Kunden unverzüglich zu benachrichtigen. Für sämtliche schuldhaften Beeinträchtigungen des Vorbehaltseigentums des Verkäufers hat der Kunde aufzukommen.

 

 

2. Preise

 

Unsere Preise sind für Endverbraucher inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Für Wiederverkäufer sind die Preisangaben netto zuzüglich Mehrwertsteuer. Bei Versand gelten die Preise zuzüglich Porto und Verpackung zu Selbstkosten, ab EUR 250.-netto liefern wir frei Haus, Ausnahme sperrige Güter. Aufträge berechnen wir zu unsere Angebotspreise, ausgenommen ist eine erhebliche Preisänderung zwischen Angebotsabgabe und Lieferung zum Beispiel für Material, Löhne, Abgaben oder nicht vorhersehbarer Mehraufwand. Hier kann der Endbetrag unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften angepasst werde.

 

 

3. Bezahlung

 

Sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde, muss der Rechnungsbetrag sofort bei Abholung oder Lieferung komplett bezahlt werden

(Bar / EC Cash). Sind mehrere Rechnungen offen werden Zahlungen immer auf die älteste Schuld angerechnet. Bei Ratenkauf gilt das Abzahlungsgesetz. Bei Verzug wird der gesamte Betrag sofort zur Zahlung fällig. Bei verspäteter Zahlung oder Stundung werden Zinsen zum Diskontsatz der Sparkasse Offenburg/Ortenau. Wir behalten uns vor, Reparaturen welche trotz mehrmaliger Mahnung und Friststellung nicht abgeholt oder bezahlt wurden, nach Verstreichen der gesetzten Frist zu entsorgen.

 

 

4. Gewährleistung

 

4.1 Die Gewährleistung für alle Neugeräte beträgt 6 Monate oder länger, wenn vom Hersteller so gegeben. Sie erfolgt durch Nachbesserung ohne Berechnung. Hierzu zählen insbesondere folgende Kosten: •Materialkosten •Lohnkosten Die Gewährleistung beginnt am Tag der Auslieferung, Gewährleistungsansprüche sind bei offensichtlichen Mängeln unverzüglich geltend zu machen. Es muss zur Beweiserleichterung ein Kaufbeleg/eine Garantieurkunde und Kartonage o.ä. vorgelegt werden.

 

4.2 Kann ein gewährleistungspflichtiger Mangel nicht innerhalb eines angemessenen Zeitraums beseitigt werden, oder lehnt der Verkäufer die Nachbesserung ab, oder verzögert er sie unzumutbar, so kann der Kunde Ersatzlieferung, Herabsetzung des Kaufpreises (Minderung) oder Rückgängigmachen des Kaufvertrages (Wandlung) verlangen.

 

4.3 Von jeglicher Gewährleistung ausgeschlossen sind: •Fehler, die durch Beschädigung, falschen Anschluss oder falsche Bedienung durch den Kunden verursacht werden. •Mängel durch Verschleiß bei Überbeanspruchung mechanischer oder elektrischer Teile •Fehler bei Navigationssystemen, die auf Probleme mit den GPS Satelliten oder deren Systemen beruhen. •Der Anspruch auf Gewährleistung bei Eingriffen des Kunden oder Dritter erlischt dann nicht, wenn der Kunde eine entsprechend substantiierte Behauptung des Verkäufers, dass der Eingriff in das Gerät den Mangel herbeigeführt habe, widerlegt. •Lautsprecher deren Schwingspule verfärbt, schwarz, verkratzt, mit Blasen versehen sind oder freiliegende Drähte oder abgerissene Schwingspulen aufweisen, sind elektrisch überlastet worden. (Clipping, Überlastung aber auch zu wenig Batteriespannung). Diese stellt keinen Garantiefall dar.

 

4.4 Die Gewährleistung auf Montage und Installationsarbeiten beträgt 6 Monate. Erfüllungsort etwaiger Ansprüche ist Ottenhöfen oder Achern. Entstandene Schäden müssen bei Abholung des Fahrzeuges, spätestens am nächsten Tag bemängelt werden, zu einem späteren Zeitpunkt ist dies nicht mehr möglich, außer der Schaden entstand als Folge des Einbaus zu einem späteren Zeitpunkt. Sollten Schäden an einem Fahrzeug entstanden sein, hat die Firma Bassantrieb das Recht diese selber wieder in Stand zu setzen. Rechnungen von Dritten werden nur in vorheriger Absprache übernommen.

 

 

5. Rücktritt

 

5.1 Der Verkäufer kann vom Vertrag zurücktreten: •wenn durch einen unvorhersehbaren und schwerwiegenden Umstand, den er nicht zu vertreten hat, die Lieferung des Verkaufsgegenstandes nicht ausführen kann; •wenn der Kunde einen schriftlich vereinbarten Zahlungstermin um mehr als 14 Tage überschreitet und die ihm gesetzt Nachfrist verstreichen lässt; •wenn der Kunde grob fahrlässig wahrheitswidrige Angaben über seine Verpflichtungen gemacht hat, die das Einhalten der Zahlungsverpflichtung gefährden

 

5.2 Der Kunde kann vom Vertrag zurücktreten: •wenn der Verkäufer durch vorsätzliches oder fahrlässiges Verhalten die Ausführung der Lieferung unmöglich macht; •wenn der Verkäufer die um eine angemessene Nachfrist (4Wochen) verlängerte Lieferzeit nicht einhält. Eine Nachfrist hat der Kunde dem Verkäufer dann einzuräumen, wenn der Verkäufer nachweist, dass er durch ein von ihm nicht zu vertretendes Ereignis, wie z.B. durch höhere Gewalt, Streik oder Aussperrung an der rechtzeitige Lieferung verhindert ist.

 

5.3 Bei Rücktritt sind Verkäufer und Kunde verpflichtet, einander die empfangene Leistungen zurückgewähren. Eine entstandene Wertminderung ist zu berücksichtigen ca. 30%.

 

 

6. Teillieferung

 

Der Kunde ist gehalten, zumutbare Teillieferungen anzunehmen.

 

 

7. Haftungsbeschränkung

 

Die Garantieleistungen umfassen die Gewährleistungsbestimmungen des Herstellers. Diese schließen den Aus- und Wiedereinbau im Fahrzeug oder Recht auf ein Tauschgerät im Allgemeinen nicht mit ein. Für Schäden, die von oder durch uns verursacht werden, leistet im Schadensfall unsere Haftpflichtversicherung, gemäß den vom Bundesaufsichtsamt für das Versicherungswesen genehmigten Bedingungen, bei der V+R Versicherung, Ersatz. Die Versicherungsbedingungen können bei uns oder der V+R Versicherung eingesehen werden. Weitergehende Schadensersatzansprüche, gleich aus welchem Rechtsgrund sind ausgeschlossen. Dies gilt auch für Folgeschäden und für die Folgen die durch unsachgemäße Benutzung z.B. lange extrem laute, oder am falschen Ort zu laute Musikwiedergabe entstehen.

 

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass bei Soundboards, die wir zur Verringerung der Gefahr von Beschädigungen und Verletzungen im Falle eines Unfalles, nur mit leichten Lautsprechern bestücken, ein Restrisiko besteht, das der Kunde auf sein eigenes Risiko hin eingeht (wie auf Merktafeln im Verkaufslokal hingewiesen.) Gleiches gilt auch für Subwoofergehäuse, die wie andere im Kofferraum befindlichen Gegenstände (Getränkekisten, Koffer o.ä.) im Falle eines Unfalls mit hoher Wucht nach vorne geschleudert werden können.

 

 

8. Erfüllungsort/Gerichtsstand

 

Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung ist Ottenhöfen und Achern. Als Gerichtsstand gilt das Amtsgericht Freiburg als vereinbart.

 

+ + + Neu Finanzierung möglich! + + +

erstklassige Qualität dank unserer Marken

Öffnungszeiten - Service Center Achern :

Mo - Fr 10:00 - 18:00 Uhr

Sa 09:00 - 14:00 Uhr

und nach Vereinbarung

 

Telefonszeiten :

Mo - Fr 09:00 - 17:00 Uhr

Sa 08:00 - 13:00 Uhr

Copyright 2000 - 2017 © Team Bassantrieb • Fautenbacherstr. 9 • D-77855 Achern • Tel.: 07841 6815414 • Info@team-bassantrieb.de